Homeoffice – süßes Gift oder Heilsbringer?

Homeoffice – süßes Gift oder Heilsbringer?

Laut einer repräsentativen Bitkom-Umfrage arbeiten in der aktuellen Corona-Situation knapp die Hälfte aller Berufstätigen zumindest teilweise im Homeoffice. Für 18 % der Beschäftigten ist das eine ganz neue Erfahrung, für 31 % der Beschäftigten wurden bereits bestehende Homeoffice-Regelungen ausgeweitet. Bitkom sieht durch die aktuelle Coronakrise die Unternehmen gefordert, sofern dies möglich ist, mehr in digitales und flexibles  Arbeiten zu investieren und das Arbeitsrecht diesbezüglich zu modernisieren.

(mehr …)